Produkte

ROTORSIEB

Über einen Kratzkettenförderer gelangen Hackschnitzel und Sägespäne in das Rotorsieb. Durch die Neigung und Rotation wandert aufgrund der Schwerkraft das Material nach unten und wird den Fraktionen entsprechend gesiebt.

Zum Produkte:

STANDSIEB

Durch die Rotationen des Siebkastens erfolgt die Aussiebung in die verschiedenen Fraktionsgrößen. Über die entsprechenden Ausläufe wird das Material in jene Fördereinrichtungen eingebracht, die es dann in die entsprechenden Boxen befördern.

Zum Produkte:

VIBRATIONSSIEB

Vibrationsförderrinnen mit integrierter Siebanlage, die sich von Ihnen optimal auf die benötigte Sortierleistung abstimmen lässt.

Zum Produkte: